mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Berufsschadensausgleich

Der Berufsschadensausgleich ist eine soziale Leistung für Personen, deren Einkommen durch einen Schaden gemindert wurde eine Ausgleichszahlung.

Berufsschadensausgleich - Regelung im sozialen Entschädigungsrecht und Vorsorgegesetz

Um einen Berufsschadensausgleich beantragen zu können ist ein Rentenbezug die Voraussetzung. Der Einkommensverlust muss gerichtlich ermittelt und bestätigt werden.