mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Belege

Oberstes Prinzip der Buchhaltung: Keine Buchung ohne Beleg.
Geschäftsfälle dürfen nur dann in der Buchhaltung erfasst werden, wenn sie schriftlich belegt sind (also durch Belege nachgewiesen werden können).
Alle Belege müssen gesammelt, verbucht und aufbewahrt werden.