mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

bedingte Kapitalerhöhung

Eine bedingte Kapitalerhöhung ist eine Art der  Grundkapitalerhöhung einer AG, wobei nur soweit erhöht wird, sofern auch vom Bezugsrecht Gebrauch gemacht wird.  Das Grundkapital ist erst mit der Ausgabe der Bezugsaktie erhöht.