mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Bausparkassen

Eine Teilgruppe der Spezialbanken innerhalb des deutschen Bankensystems, wird Bausparkasse genannt. Auf der Grundlage abgeschlossener Bausparverträge sind die Bausparkassen darauf spezialisiert Gelder von Bauwilligen zu sammeln und aus dem gesammelten Fonds nach einem bestimmten Zuteilungsplan Darlehen an die Bausparer zu vergeben. Mit nachrangigen Grundpfandrechten werden die Darlehen der Bausparkassen besichert und ergänzen daher die Baufinanzierung durch die Realkreditinstitute, die zur Besicherung ihrer Darlehen gewöhnlich rangerste Grundpfandrechte verlangen.