mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

B-t-L Advertising (Below the Line Advertising)

Below the Line Advertising wird im Marketing für alle sogenannten „nichtklassischen Werbemaßnahmen“ verwendet. Verkaufsförderung, Öffentlichkeitsarbeit, Management Sponsoring, jegliche Form des Direktmarketings (z. B. Messen und Ausstellungen), Gewinnspiele, Sampling und Kooperationssampling (Verteilung von Produktproben) zählen zu der Below the Line Advertising. Im Gegensatz zu Below the Line Advertising stehen die „klassischen Werbemaßnahmen“ (above the Line Advertising). Zu diesen klassischen Werbemaßnahmen zählen überwiegend die anonyme Werbung in Printmedien (Zeitungen und Zeitschriften) und im Rundfunk (Radio und Fernsehen).