mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Auftragsproduktion

Der Begriff Auftragsproduktion kommt aus dem Marketing und ist eine Markteintrittsstrategie für den Marktstart in einem neuen Land. Die Auftragsproduktion ist ein Werkzeug des internationalen Marketings. Hierbei werden die Produktes des Herstellers, von einem Vertragspartner im Gastland hergestellt. Diese Strategie ist aber meist ein Zwang der Regierung des Gastlandes, um im Gastland Arbeitsplätze zu sichern.