mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Anlagewährung

Als Anlagewährung wird jene Währung bezeichnet, die auch von Ausländern zum Zwecke der Geldvermögensbildung gewählt wird.
Heute hat als mit Abstand wichtigste Anlagewährung der US-Dollar zu gelten, während in der Vergangenheit das Pfund Sterling die führende Stelle einnahm. Man spricht bei der Anlagewährung auch von einer Reservewährung, wenn es sich um die Anlage von Währungsreserven durch ausländische Notenbanken handelt.