mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH

Die AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH ist ein Spezialinstitut eines Konsortiums von über 50 deutschen Banken für die mittel- und langfristige Exportfinanzierung. Zur Refinanzierung der Produktionsaufwendungen, für Lieferantenkredite an deutsche Exporteure und/oder der kreditierten Exportforderungen bestehen zwei Plafonds. Plafond A wird durch die Kosortialbanken refinanziert. Plafond Bist eine Sonderrediskontlinie der Deutschen Bundesbank. Durch eine Hermes-Deckung müssen in der Regel die Exporte abgesichert sein. Geschäfte mit Entwicklungs- und Staatshandelsländern werden zumeist durch die AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH finanziert. Im Jahre 1952 wurde die AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH gegründet. Der Sitz der AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH ist in Frankfurt am Main.