mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Ablaufplan

Eine mögliche oder gewählte Alternative der Reihenfolgeplanung gibt der Ablaufplan wieder. Im Ablaufplan wird aufgezeigt in welcher Reihenfolge mehrere Aufträge von einem oder mehreren Arbeitsträgern nacheinander bearbeitet werden sollen. Nur eine Teilmenge der Ablaufpläne ist realisierbar und damit zulässig, wenn die vorgegebenen Maschinenfolgen der Aufträge nicht übereinstimmen. Als unzulässige Ablaufpläne sind alle Alternativen, bei denen sich aus dem Maschinenfolge- und dem betreffenden Auftragsfolgeplan ein Widerspruch ergibt, auszuschalten.